Seit 1894 beliefern wir die mittelständische Industrie und
gewerbliche Betriebe mit unseren Produkten bundesweit.
Unsere Stärke ist die Flexibilität für Anlieferung,
Komissionierung und Transportlogistik.

Iserlohn, eine Stadt am Tor zum Sauerland, mit ca. 100000 Einwohnern. Autobahnanschluss an die A 46 mit 5 Abfahrten, schnelle Anbindungen an alle Autobahnen in alle Richtungen. Bekannt durch die Schwerindustrie, Kleineisenindustrie, Kettenfabriken, Nadel und Federnwerke, Drahtziehereien, Brauerei, Metallverarbeitung und früher durch den Abbau von Galmeierz. Im April 1894 entschloss sich daher der Schleifer und Kaufmann Franz Gerhard in Iserlohn an der Hindenburgstrasse einen Handel in Chemikalien zu gründen. Durch seine Tätigkeit als Schleifermeister kannte er viele Metallbe-und verarbeitende Betriebe in Iserlohn und Umgebung. Hauptlieferant wurde damals die Chemische Fabrik in Wocklum bei Balve im Sauerland. Die ersten Kontakte wurden geschlossen. mehr...

 

Bericht aus dem Wochenkurier April 2014 über heimische Unternehmen.
Copyright © 2009 Gerhard & Co. Alle Rechte vorbehalten